PR und Medienarbeit – Aufbereitung & Umsetzung

PR & Medienarbeit

Die klassische Ansprache von Journalisten hat in der PR immer Saison - auch in Zeiten der aufstrebenden Community aus Bloggern und Social Media Fans. Während in den sozialen Netzwerken jeder zu jedem Thema etwas publizieren kann, sind  Journalisten nach wie vor sehr kritisch in der Auswahl ihrer Themen. Es ist fast müßig zu erwähnen, dass die Medienmacher jeden Tag mit Informationen zu Produkten überschwemmt werden, die oft sogar noch ungelesen in den Papierkorb wandern. Wer es mit PR vom Schreibtisch eines Journalisten in sein Medium schaffen will, muss  den Journalisten begeistern und etwas zu erzählen haben.

Am Beginn steht der Journalismus

Storytelling ist mit dem Aufkommen von Social Media zum Modewort der PR- und Marketingbranche geworden. Doch die Bedeutung des Begriffes ist in der schreibenden Zunft der Journalisten uralt. In den Redaktionssitzungen wird im Team über Themenvorschläge diskutiert, und der häufigste Satz, den man als Journalist – nicht selten mit kritischem Unterton der Chefredaktion zu hören bekommt – ist: "Und was ist die Geschichte?" Journalisten waren schon immer auf der Jagd nach guten Geschichten. Schon lange, bevor es Social Media gab!

In den Wurzeln des Journalismus liegen auch die Wurzeln unseres Auftrages in der PR für Sie: Wir finden die besten Geschichten aus Ihrem Unternehmen, bereiten Sie für anspruchsvolle Journalisten professionell auf und bringen sie in die Redaktionen.

Wir sehen uns auch als Servicepartner der Journalisten: Wir unterstützen mit Kontakten, Fotos, Texten und Zusatzinformationen. Die Aufbereitung der Unterlagen ist der Grundstein für gute PR Arbeit. Unser Augenmerk liegt auf sauberer Recherche, interessanten Fotos und informativen Texten.

Unsere Leistungen:

  • Konzept und Beratung
  • Pressetexte
  • Pressemappen
  • Pressefotos
  • Presseverteiler
  • Versand von Pressemitteilungen
    Uvm.