Was „guten Content“ für SEO ausmacht

Für SEO-Zwecke muss „guter Content“ mehrere Kriterien auf einmal erfüllen. Das Spannungsfeld zwischen optimaler Keyworddichte und Lesbarkeit des Artikels muss durch den Content-Texter gemeistert werden.

Das Erstellen eines Keyword-Textes folg stets dem gleichem Muster: Zuerst wird ein interessantes Themas mit News- oder Unterhaltungswert ausgewählt. Dann wird zu diesem Thema das Suchverhalten der Internet-Nutzer analysiert. Wie viele Suchanfragen gibt es zu welchen Keywords im Monat? Wie hoch ist der Wettbewerb mit anderen Seiten? Nach der Auswahl des/der Keywords, die am erfolgsverspechenden erscheinen, wird ein qualitativ hochwertiger Text erstellt, der interessante Fakten, Tipps